Südafrika – unglaublich, wenn die Wüste blüht!

Eine "Fotoreise" von Prof. Dr. Wolfgang Heyser

Nur alle paar Jahre, wenn in der Halbwüste der Hochebenen Südafrikas ausreichend Regen fällt, verwandelt sich die karge Landschaft der Karoo innerhalb von wenigen Tagen zu einem prächtigen Blütenmeer. Bei seinen vielfachen Expeditionen auf den afrikanischen Kontinent hat der Botaniker Prof. Dr. Wolfgang Heyser dieses erstaunliche Naturschauspiel in Fotografien festgehalten.
Im Rahmen der regelmäßig stattfindenden Donnerstagsvorträge am Landesmuseum Natur und Mensch Oldenburg  berichtet der Experte über die besondere Pflanzen- und Tierwelt dieser Landschaft und nimmt die Zuhörenden mit auf eine beeindruckende Fotoreise.

Veranstalter: Landesmuseum für Natur und Mensch

Datum: Donnerstag, 14. Juni 2012; 19:30 Uhr

Ort: Landesmuseum für Natur und Mensch, Damm 38-44  26135 Oldenburg; Anfahrt »

Eintritt: 2,00 €