„Merhaba Türkiye“ - Türkei-Woche der Jade Hochschule

Buntes Programm zum Auslandsstudium und den kulturellen Besonderheiten in der Türkei

Die Türkei und insbesondere Istanbul erfreuen sich als Ziel eines Auslandssemesters immer größerer Beliebtheit. Aus diesem Grund findet an der Jade Hochschule an den Studienorten Oldenburg und Wilhelmshaven vom 17. bis 21. November 2014 die Türkei-Woche „Merhaba Türkiye“- „Hallo Türkei“ statt, bei der die bestehenden Beziehungen mit der Türkei intensiviert und ausgebaut werden sollen. Neben umfangreichen Informationen rund um das Studium in der Türkei bietet das International Office ein vielseitiges kulturelles Rahmenprogramm. Die Türkei-Woche richtet sich an alle Hochschulangehörigen sowie die interessierte Öffentlichkeit.

Die Türkei-Woche, organisiert von der Jade Hochschule in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Wilhelmshaven und der Stadt Oldenburg, wird gefördert durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung und bietet folgende Programmpunkte:

  • Vorträge aus unterschiedlichen Fachbereichen 
  • Informationsveranstaltung zum Auslandsstudium in der Türkei
  • Lesung und Ausstellung der Autorin und Grafikerin Alexandra Klobouk: „Istanbul mit scharfe Soße?“
  • Film mit Türkeibezug des Jade Kinos sowie des studentischen Kinos Gegenlicht der Uni Oldenburg
  • Musikalisches Programm

Zudem bietet die Mensa an diesen Tagen eine reichhaltige Auswahl an türkischen Speisen an.

  • Datum: Montag, 17. November, bis Freitag, 21. November 2014
  • Uhrzeit: 8 bis 22 Uhr
  • Ort: Jade Hochschule, Ofener Str. 16/19, 26121 Oldenburg
  • Veranstalter: International Office der Jade Hochschule
  • Karten: Infoveranstaltungen und Lesung Eintritt frei; Filmvorführung 3 Euro

Die gesamte Programmübersicht der „Türkei-Woche“ sehen Sie hier »