Clauss, Hannes

Hannes Clauß in musikalischer Aktion vor seinen Stockbildern; Foto: Silvester KoesslerHannes Clauß in musikalischer Aktion vor seinen Stockbildern; Foto: Silvester Koessler
Ulmenstraße 46
26135 Oldenburg
Tel: (04 41) 1 54 08
Fax: (04 41) 1 54 08

www.hcl-jazzart.de

ehclauss(at)freenet.de

Genres:

  • Jazz / Blues
  • Neue Musik
  • Malerei
  • Bildhauerei
  • Grafik

Vita

* 03.07.1949 in Würzburg

 

Ausbildung:

Musikhochschule Hamburg (Modellversuch Popularmusik);

Hochschule für bildende Kunst Braunschweig, Bereich Freie Kunst bei Roland Dörfler (Meisterschüler)

Klischeeätzer, Lithograph

 

Preise:

Preis der Deutschen Phonoakademie (1980);

Jazzpodium Förderpreis des Kultusministeriums Niedersachsen (1985, 1987 - 1991, 1993, 1996, 1998, 2002)

Jazz-In Niedersachsen Jazzpreis als Künstlerpersönlichkeit 2006

 

Festivals:

Phonoakademie Würzburg; Jazzhausfest Köln; Internationale Festivals in San Sebastian, Burghausen und Cork, Jazztage Hannover u. a.

 

Tourneen:

Afrikatournee durch 10 afrikanische Länder, Goethe Institut;

Kulturaustausch Normandie, Kultusministerium Niedersachsen;

Irland; Österreich; Schweiz; Spanien; Polen; Ägypten; Frankreich.

Ostafrikatournee 2001 Goethe Institut

Kenia/Tansania 2004 Goethe Institut

 

Gruppen:

HCL-Ensemble

Fries/Clauss Schlagzeugmusik, Drum Duo

MACH Improvised Music Markus Markovski git. Hannes Clauss dr. Reinhart Hammerschmidt b.

 

Musiker:

Woody Shaw; Chico Freeman; Herb Ellis; Herb Geller; Mose Allison; Albert Mangelsdorf; V. Globokar; Joe Viera; Dieter Ilg; Ulli Beckerhof; Ed Kröger; Urs Leimgruber; Mizuki Wildenhahn; John Butcher; Craig Harris; Joelle Leandre; Benny Bailey; Martin Wind; Karin Levine; Frank Gratkowski; Francois Hulle; Mary Oliver; Gesuk Yeo; Claudio Puntin; Joffroy de Masur u. v. a. m

 

Lehre:

Jazzkurs Burghausen

 

Staatstheater Oldenburg - Musicalproduktionen:

Linie 1; Black Rider; Song & Dance; West Side Story;

Shockheaded Peter; u.a. WIDU-Theater: Zeitgeister

 

Hannes Clauss ist künstlerischer Leiter der Jazzreihe Gehörgänge im Wilhelm 13.


Einzelkünstler/in
Malerei
Bildhauerei
Graphik

Ausstellungen
1979 Kunst gegen Atomkraft (Gruppenausstellung)

 

1976/1978/1980 Galerie KK, Braunschweig (Gruppenausstellung)

 

1990 Galerie D'Or (Einzelausstellung)

 

1991 Treppenhaus Galerie, Bültmann & Geritz (Einzelausstellung)

 

2003 "Gartenpavillon" Kulturamt Delmenhorst / NWZ-Gallerie (Einzelausstellung)

 

2006 Werkstatt Galerie Fürth (Einzelausstellung)

 

2007 Kulturamt Del, Kl. Haus (Einzelausstellung)

 

2009 Galerie am Schlossplatz Oldenburg (Einzelausstellung)

 

2010 Galerie Wildeshausen (Gruppenausstellung)

 

2013 BBK Galerie "Zwischenräume" GA

 

2013 BBK Galerie "Acht"  GA

 

2014 VHS Galerie "Menschliche Facetten"  DA

 

2014 Galerie im Heuerhaus "Farbräume"  GA

 

2014 Franck - Haus Marktheidenfeld "Grundrisse"  GA

 

2015 BBK Galerie "Eigenkartig" GA

 

2016 Offene Ateliers EA

 

2017 BBK Galerie "Frisch gedruckt" GA

2017 Kunstverein Ebersberg "Stockbilder" EA

 

2018  BBK Galerie Oldenburg Clauss/Gibert  Doppelausstellung ( DA )

2018  Marx-Hof Galerie Stetten  "Facetten"  EA

2018 Offene Ateliers Oldenburg EA

2018 Galerie Alte Mitte Essen "Von Wegen" GA

2018 Stadtmuseum Oldenburg "Taufrisch" GA

 

2019 Galerie im Heuerhaus Dötlingen Blazejewicz/Clauss DA


Veröffentlichungen
15 Jahre Galerie KK / Reclam "Dichterbilder" 2003 Stuttgart

Reclam "Wenn endlich Juli würde anstatt März"

- BBK Katalog "Wir"

- BBK Katalog "Taufrisch"


Mitbegründer der Galerie KK in Braunschweig
 



Musikgruppe
Jazz / Blues
Klassik / Neue Musik
Unterhaltung

Instrumente/Besetzung
Schlagzeug/Percussion u. a. in folgenden Gruppierungen:

 

"HCL-Ensemble" (Free Jazz):

H. Kämper trombone, S. Venus piano, R. Hammerschmidt bass, H. Clauss drums

 


Veröffentlichungen
Hannes Clauss Quartett:

"Walk" AMR 31910742;

"Dances" AMR 10/98;

"Mama Afrika" Mood-Records

CD "Machwerk" MACH Itchy Dog Records

Clauss/Hubweber/Wörmann Trio:

"Serendipity" Hybrid HMP CD 7;

 

Quartett & Brass:

"Recycling";

"Choral for Nelson Mandela";

"More than four";

"Culloo";

 

HCL-Ensemble:

"Dreizehn" Hybrid

"Kyrie" Itchy Dog Records

 

Joe Viera Sextett:

"Kontraste";

"Beckumer Begegnung".

 

Jörg Seidel & Jo Dinkelbach Trio:

"Lean on Dean"


Auftritte
Jazztage Heidelberg; Pro Musica Nova Bremen; Franken Jazzfestival Nürnberg; Das Eigene und das Fremde Bremen; Jazzfest Delmenhorst; Jazzfestival Wolfsburg; Jazzfestival Göttingen; Madagaska Jazzfestival; Jazztage Hannover; Internationales Jazzfestival San Sebastian; Internationales Jazzfestival Cork; Nord-Jazz-Festival Westerstede; Internationales Festival Burghausen; Auge & Ohr Festival Dresden; 2 Afrika Tournee Goethe Institut; Tourneen Frankreich, Irland, Österreich, Schweiz, Ägypten, Spanien, Polen; Columbia Jazzfestival New York; zahlreiche Konzerte in Deutschland.

© Stadt Oldenburg, alle Angaben ohne Gewähr.