Willkommen!

Der Lokalsender oldenburg eins (oeins) ist der nichtkommerzielle, bürgernahe Radio- und Fernsehsender für die Stadt und Region Oldenburg. Lokale Berichterstattung, zugangsoffene Programmgestaltung und Förderung von Medienkompetenz sind die Kernaufgaben des Senders. oeins ist seit 1996 auf Sendung und heute in der Oldenburger Medienlandschaft fest verankert. 2002 wurde der „offene kanal oldenburg“ zum Lokalsender oldenburg eins. Mit dem neuen Namen ist auch ein neues Aufgabenprofil verbunden. Seit 2014 befinden wir uns in unserem neuen, großen und modernen Sendegebäude in der Bleicherstraße 8-10, hinter der Kulturetage.

Künstlerisches Profil/Arbeitsweise

„Learning by Doing“: Die Praxis wird bei uns groß geschrieben. Ein Großteil unserer Angebote hat einen starken Praxisbezug. Innerhalb kürzester Zeit gehen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen selber an die Arbeit, sei es redaktionell, an der Technik, im Radiostudio oder vor der Kamera als Moderator/Moderatorin. Wir bieten Bürgerinnen und Bürgern, Gruppen und Institutionen ein Forum für eigene Sendungen. Hier kann sich jeder mit geschichtlichen, musikalischen, theatralischen, wissenschaftlichen, sportlichen, biografischen, informativen, schrägen und kultigen Themen beschäftigen und seine Sendung machen. Einige schon bestehende Redaktionsgruppen sind auch offen zugänglich für neue Mitglieder. Für Nutzerinnen und Nutzer gibt es Einführungskurse für Kameras, die Programme für Video- und Audioschnitt sowie für das Hörfunkstudio.

Angebote kultureller Bildung in folgenden Sparten

  • Medien (Radio, Fernsehen, Video)

Angebote für Bildungsinstitutionen

  • KiTas: Führungen durch das Sendegebäude
  • Grundschulen: Führungen durch das Sendegebäude
  • Sekundarstufe 1: Schulpraktikum (insgesamt 3 Plätze pro Halbjahr), Führungen durch das Sendegebäude
  • Sekundarstufe 2: Schulpraktikum (insgesamt 3 Plätze pro Halbjahr), Führungen durch das Sendegebäude
  • Weitere: Freiwillige Praktika zur Orientierung bei Berufs- und Studienwahl, Redaktionspraktikum Hörfunk/Fernsehen, („Pflicht-“)Praktika im Rahmen von Schule, Studium oder Ausbildung

Projektbausteine für Schulen und Kitas

Projektangebot 1: Junge Szene
Kurzbeschreibung: „Du da im Radio“, oder Du? Die Junge Szene ist das Jugendradio bei oeins. Wir bieten Jugendlichen die Möglichkeit in Redaktionsgruppen das Radioprogramm mit zu gestalten. (Fast) alles kann, nichts muss. Eigene Themen können eingebracht werden. In der Live-Sendung wird dann, mit eigenen Moderationen, alles eingesprochen. Die Koordination der Jugendredaktion übernimmt oeins. Die Jugendlichen treffen sich außerhalb der Schulzeit. Gesendet wird Montags bis Freitags immer von 17:05 Uhr bis 18:00 Uhr auf UKW 106,5 oder im Radio-Livestream auf www.oeins.de

Kostenumfang: Kostenfrei
Projektort/Raumanforderungen: Im Sender, oldenburg eins, Bleicherstraße 8-10, 26122 Oldenburg
Hinweis zur Barrierefreiheit: Barrierefrei, Fahrstuhl vorhanden

Link zu weiterführenden Infos »

Kulturelle Bildung bedeutet für unsere Einrichtung...

„... Teilhabe an den Medien Radio und TV. Alle, die >irgendwas mit Medien machen wollen<, sind bei uns genau richtig.“

Kontakt und Ansprechpartner

Lokalsender oldenburg eins
Bleicherstraße 8-10
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 2188844
Fax: 0441 2188840
Website: www.oeins.de

Ansprechpartnerin für kulturelle Bildung: Dörthe Bührmann
E-Mail: info(at)oeins.de