Dames Blonde

„Heute nur Zugaben“

Rita Apel, Annika Blanke und Insa Sanders sind die drei blonden Damen mit der Lizenz zum Lesen. Als Dames Blonde stehen sie für Slam Poetry, Kabarett und eine wandernde Lesebühne. Wenn die bekannten Poetry Slammerinnen und Autorinnen aus Bremen, Oldenburg und Berlin eine Bühne betreten, bleibt kein Auge trocken: Sie präsentieren Geschichten für alle Lebenslagen, kommentieren Alltagserlebnisse und jonglieren gekonnt mit der Sprache. Dabei beweisen sie Einfallsreichtum, Intelligenz und eine große Portion Humor. Nach einem Abend mit Dames Blonde wollen die Zuschauer meist gar nicht nach Hause gehen. Deshalb gibt die wandernde Lesebühne im Programm des Literaturhauses einfach einen ganzen Abend lang Zugaben.

Rita Apel, Annika Blanke und Insa Sandershaben bereits zahlreiche Preise gewonnen, Bücher veröffentlicht und Bühnen gerockt. Annika Blanke gewann unter anderem den Poetry Slam Battle auf dem Wacken Open Air und ist Teil der Oldenburger Lesebühne Metrophobia. Rita Apels Texte über Mikroplastik und Max und Moritz wurden zu YouTube-Hits. Bei Ladies Night und der NDR Talkshow hat sie schon Fernsehluft geschnuppert. Insa Sanders ist die größte Frau der Berliner Lesebühnen und sorgt seit einigen Jahren als Teil der Lesebühne Rakete2000 regelmäßig für Lachtränen beim Hauptstadt-Publikum.