Maria de Fatima

gebürtige Portugiesin, studierte von 1987-1992 Jazzgesang am Konservatorium Hilversum (Holland).

Sie unterrichtet Jazzgesang an der Hochschule für Künste in Bremen und seit 1993 an der Musikschule der Stadt Oldenburg. In ihrem Unterricht bietet Maria de Fatima eine große stilistische Bandbreite aus Jazz und Popularmusik. Außerdem ist sie Dozentin mehrerer Workshops für Jazzchor und Jazzgesang in Deutschland und Österreich.

Maria de Fatima ist regelmäßig mit verschiedenen Jazzformationen in Deutschland und im europäischen Ausland zu hören.