Abwechslungsreiches Programm

Als besonderer Höhepunkt werden 2019 wieder verschiedene Chöre und Interpretinnen und Interpreten aus Nah und Fern auf zwei Bühnen auf dem Oldenburger Traditionsmarkt auftreten.

Neben der Bühne auf dem Rathausmarkt (Treppen) wird auf dem Schloßplatz ein Bühnenwagen (Neue Wache) aufgestellt, auf dem auch der Weihnachtsmann ab dem 27. November täglich um 16 Uhr zu finden sein wird.

Wollen Sie auftreten?

Wenn Sie Interesse an einem Auftritt auf dem Lamberti-Markt haben, finden Sie alle weiteren Informationen hier »
 

In diesem Jahr gibt es folgendes Programm:

Jeden Freitag, Samstag und Sonntag um 15 und 18 Uhr

(jeweils 20 Minuten; wenn andere Auftritte genannt sind, verschiebt sich das Familien-Singen geringfügig), Schloßplatz, Bühne neben der Schlosswache:

• Familien-Singen auf dem Lamberti-Markt   

Andreas und Markus singen mit den Besucherinnen und Besuchern traditionelle Weihnachtslieder auf der Lamberti-Markt-Bühne neben dem Riesenrad. Das Publikum wird Teil der Band und kann auf Percussion-Instrumenten mitspielen.

Samstag, 14. Dezember 2019

17 Uhr (60 Minuten), Schloßplatz unter der Schlosswache:

• Symphonisches Blasorchester Oldenburg

Das 1990 auf Initiative des damaligen Oberbürgermeisters der Stadt Oldenburg, Horst Milde, gegründete Orchester, besteht zurzeit aus zwei Formationen: einem Hauptorchester und einem Vororchester, in denen sich zusammen rund 90 aktive Musikerinnen und Musiker im Alter von 13 bis 80 Jahren vereinen. An diesem Samstag werden beide Formationen gemeinsam auf dem Lamberti-Markt Oldenburg musizieren. Zu hören sind dann klassische wie moderne Weihnachtslieder, aber auch ein Auszug aus dem Gesamt-Repertoire.

Weitere Informationen finden Sie auch auf der Homepage unter www.sbool.de » unter „Das Orchester“.

Samstag, 14. Dezember 2019

18 Uhr (15 Minuten), Schloßplatz, Bühne neben der Schlosswache:

THEATER INTERAKTIWo: Bremer Stadtmusikanten

Freuen Sie sich auf OSKAR den Esel, BENNO den Hund, Winnifred, die Katze und LORENZO den weltbesten Hofhahn vom Ensemble des THEATER INTERAKTIWo aus Bremen. Erleben Sie in dieser „weihnachtlichen Sonderfassung“ die Geschichte der Bremer Stadtmusikanten einmal im Glanze der Adventszeit.

Weitere Informationen zum Theater Interaktiwo erhalten Sie hier »

Dienstag, 17. Dezember 2019

17 Uhr (60 Minuten), Schloßplatz, auf und vor der Bühne neben der Schlosswache:

• Lamberti-Singen

Nach dem gemeinsamen Singen auf dem Lamberti-Markt 2018 findet in diesem Jahr an drei Dienstagen das „Lamberti-Singen“ statt. Nach dem 3. und dem 10. Dezember wird letztmalig in diesem Jahr am 17. Dezember 2019 um 17 Uhr auf der Lamberti-Markt-Bühne auf dem Schloßplatz ein Musiker stimmlich und entertainend der Ton angegeben – und damit alle die Lieder von „All I Want for Christmas Is You“ bis „In der Weihnachtsbäckerei“ mitsingen können, werden die Songtexte auf eine Leinwand projiziert.

Freitag, 20. Dezember 2019

18 Uhr (60 Minuten), Schloßplatz, Bühne neben der Schlosswache:

• Gary Walden und Duo Mariteam

Weitere Informationen zu Gary Walden erhalten Sie hier »

Samstag, 21. Dezember 2019

17 Uhr (10 Minuten), Schloßplatz unter der Schlosswache und
17.30 Uhr (10 Minuten), auf den Rathaustreppen vor dem Weihnachtsbaum:

• Bremen Vier Blaskapelle

„Wir sind da, wo ihr uns haben wollt!“ – das ist das Motto der Bremen Vier Blaskapelle. Und in diesem Jahr zeigen sie auf dem Lamberti-Markt ihr Können. Weitere Informationen zur Bremen Vier Blaskapelle erhalten Sie hier »

Samstag, 21. Dezember 2019

19.30 Uhr (10 Minuten), Schloßplatz, Bühne neben der Schlosswache:

• Finn & Filiz

Die Sängerin Filiz singt moderne Weihnachtslieder, Jazz und Blues und wird dabei von dem Pianisten Finn auf dem E-Piano begleitet.

Sonntag, 22. Dezember 2019

15.15 Uhr (45 Minuten), Schloßplatz, Bühne neben der Schlosswache:

• Die Blechbläser des Oldenburgischen Staatsorchesters

Lassen Sie sich auch in diesem Jahr von den Blechbläsern des Oldenburgischen Staatsorchesters mit weihnachtlicher Musik verzaubern.


(Änderungen und Ergänzungen vorbehalten!)