Am 6. und 7. Dezember Glühwein für den guten Zweck

Heißes an kalten Tagen: Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler besucht am Freitag, 6. Dezember 2019, um 11 Uhr den Glühwein-Stand der Besatzung DELTA im Rahmen der Patenschaft der Stadt zur Korvette OLDENBURG. Die Korvette OLDENBURG ist das Patenschiff der Stadt Oldenburg. Bereits zum siebten Mal sammelt die Mannschaft anlässlich des Lamberti-Marktes für einen guten Zweck. Sie betreibt am 6. und 7. Dezember einen Glühwein-Stand in der Langen Straße (Höhe Hausnummer 84).

Erlöse für Kinder und Jugendliche
Die Erlöse aus dem Verkauf des Glühweins kommen in voller Höhe dem Verein der Freunde und Förderer der Kindertagesstätte Kurlandallee und erstmalig dem Förderverein für theater- und sozialpädagogische Jugendarbeit Oldenburg-Süd der Freizeitstätte Kreyenbrück zu. Neben der Bürgermeisterin besuchen auch Kinder der Kita Kurlandallee mit ihren Erzieherinnen und Erziehern sowie Vertreter der Freizeitstätte Kreyenbrück den Stand und singen Weihnachtslieder für die Besatzung, die sich zurzeit mit der Korvette BRAUNSCHWEIG in der Werft in Emden befindet.