Neugestaltung des Marktplatzes Kreyenbrück

Die Neugestaltung des Marktplatzes Kreyenbrück geht in den Endspurt. Weite Teile des Platzes sind bereits fertig gestellt. Die Restarbeiten werden in den kommenden Wochen ausgeführt, sind aber aufgrund der Jahreszeit im Moment stark wetterabhängig. Einen genauen Termin für die Rückkehr auf die neu gestaltete Marktfläche gibt es daher noch nicht. Wir werden Sie aber umgehed informieren, sobald sich dieser Termin absehen lässt.

Wochenmarkt Kreyenbrück auf Ersatzfläche

Seit dem 9. Mai 2018 baut der Kreyenbrücker Wochenmarkt wegen des Umbaus des Klingenbergplatzes nur 100 Meter weiter östlich seine Verkaufsstände und Wagen auf. Direkt an der Ecke Klingenbergstraße / Alter Postweg auf der gegenüberliegenden Sraßenseite ist der Markt wie üblich mittwochs und freitags von 7 bis 13.30 Uhr für die Kunden geöffnet.

Auf dem ehemaligen Gelände der GSG sind alle Stammbeschicker des Wochenmarktes zu finden – aufgrund der kleineren Örtlichkeit wird der Markt allerdings etwas kompakter aufgebaut. Außerdem steht Frau Kleen während der Umbauphase mit ihren hausgemachten Marmeladen und Konfitüren mittwochs statt freitags in Kreyenbrück und dafür freitags auf dem Wochenmarkt in Bloherfelde.

Bedingt durch die umfangreichen und zahlreichen Großbaustellen stehen während der Umbauphase nur wenige Parkplätze in direkter Nähe zur Verfügung.