Anlieferungssituation hat sich entspannt – Vorsichtsmaßnahmen gelten weiterhin

Wertstoffannahmestelle Langenweg seit 19. Mai wieder im Normalbetrieb

Re-Start, Teil zwei. Die Anlage ist seit Dienstag, 19. Mai 2020, zum Normalbetrieb zurück gekehrt. Das heißt, Sie können am Langenweg wieder Stoffe wie Altholz, Elektrogeräte, Metalle, Bauschutt und Erdaushub sowie Papier und Altglas entsorgen. Sperrmüll wird nur an der Wertstoffannahmestelle Neuenwege angenommen.

„Wir haben an der Wertstoffannahmestelle Langenweg seit der Wiedereröffnung am 11. Mai 2020 nur Grünabfälle angenommen, weil diese in den vergangenen Wochen in besonders starkem Maße an den Annahmestellen angeliefert wurden. Nur so war es möglich, die gebotenen Abstandsregeln auf den Annahmestellen einhalten zu können und die Rückstaus auf ein Minimum zu reduzieren“, erklärt Volker Schneider-Kühn, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebes Stadt Oldenburg (AWB). „Nun hat sich die Lage weitestgehend normalisiert", informiert Schneider-Kühn.

Vorsichtsmaßnahmen gelten weiterhin

Die Corona-bedingten Vorsichtsmaßnahmen finden weiterhin Anwendung, um das Infektionsrisiko zu minimieren. So werden weiterhin maximal acht Fahrzeuge zeitgleich auf das Annahmegelände gelassen. Jedes anliefernde Fahrzeug darf außerdem nur mit höchstens zwei Personen besetzt sein. Außerdem bittet der AWB darum, möglichst mit bereits abgezähltem Geld zu bezahlen. Eine bargeldlose Bezahlung per EC-Karte ist an der Annahmestelle Langenweg nicht möglich.

Der AWB bittet Anliefererinnen und Anlieferer um Einhaltung folgender Regeln:

  • Nur Anlieferungen aus dem Stadtgebiet sind zugelassen.
  • Sperrmüll wird nur an der Wertstoffannahmestelle Neuenwege angenommen.
  • Bei möglichen Staus bitte Ruhe und Geduld bewahren.
  • Verlassen des Fahrzeuges nur an der Kasse und an der zugewiesenen Entladestelle.
  • Ausreichend Abstand zu anderen Personen einhalten.
  • Bezahlung möglichst mit abgezähltem Geld. Eine bargeldlose Bezahlung per EC-Karte ist nicht möglich.
  • Anweisungen des Personals sind zu beachten.

Öffnungszeiten

Mit Aufnahme des Regelbetriebs gelten wieder die üblichen Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag: 9 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.30 Uhr
  • Samstag: 9 bis 14 Uhr

Annahme Schadstoffhaltige Abfälle

Schadstoffhaltige Abfälle aus Privathaushalten können an jedem ersten Mittwoch im Monat am Langenweg abgegeben werden.