Der Schlossgarten ist über 200 Jahre alt

2014 feierte der Schlossgarten Oldenburg seinen 200. Geburtstag. Als englischer Landschaftsgarten mit alten Baumriesen und verschlungenen Wegen und Bachläufen ist er für viele Oldenburger und ihre Besucher ein Lieblingsplatz. In den 200 Jahren seines Bestehens wurde hier nur wenig umgebaut. Deshalb kann man hier auch Bäume sehen, die schon 200 Jahre alt sind.

Baumhäuser und Führungen

Zum 200. Geburtstag gab es unter dem Motto „Euer Garten ist die Welt“ eine Vielzahl an Veranstaltungen und bedeutenden Ausstellungen. Besonders schön waren die Baumhäuser, die im ganzen Schlossgarten aufgebaut wurden. Eines davon hing sogar über dem Wasser!

Aber auch ganz ohne Jubiläum ist der Schlossgarten immer einen Ausflug wert. Hier triffst du freilaufende Enten und Gänse, viele Vögel und mit Glück entdeckst du sogar ein Eichhörnchen!

Du willst mehr erfahren?

Mehr über den Schlossgarten, die genaue Adresse und Öffnungszeiten liest du auf den Erwachsenenseiten »