Schokoladig und süß: Schoko-Obst

Du kennst doch bestimmt den Kramermarkt bei uns in Oldenburg oder? Dort gibt es super leckere Früchte, die mit Schokolade überzogen sind. Und die kannst du ganz einfach auch selbst herstellen – naschen inklusive :-) Hier ist ein kinderleichtes Rezept dazu:

Wichtig: Frag hierfür unbedingt einen Erwachsenen, ob er dir dabei helfen kann. Denn in der Küche kannst du dich sehr schnell verletzen.

Das brauchst du
eine Tafel Schokolade, Schaschlikspieße, Bananen (oder auch Weintrauben, Erdbeeren oder Äpfel), einen Topf, eine Schüssel

Und so geht’s:
Zuerst schmilzt du die Schokolade in einer Schüssel, die in einem heißen Topf mit kochendem Wasser steht.

Wenn die Schokolade geschmolzen ist, musst du die Banane von der Schale befreien (oder Weintrauben, Erdbeeren und Apfel waschen) und pickst sie auf einen langen Schaschlikspieß. Nun tauchst du das Obst vorsichtig in die heiße Schokolade ein. Jetzt muss es nur noch trocknen und fertig! Extra-Tipp: Wenn du magst, kannst du zusätzlich ein paar Zuckerstreusel oder Schokolinsen auf die noch feuchte Schokoschicht geben und sie dann trocknen lassen.

Guten Appetit!