Themenfeld Ernährung und Konsum

Anders als der Verbrauch leitungsgebundener Energieträger, wie Erdgas und Strom, sind Treibhausgas-Emissionen im Themenfeld Ernährung und Konsum deutlich schwieriger fassbar und beeinflussbar. Die Stadtverwaltung hat hier nur sehr wenig Handhabe und ist darauf angewiesen, gemeinsam mit der gesamten Stadtgesellschaft einen Weg zu finden, klimafreundlichen Konsum in der Mitte der Gesellschaft zu verankern.

Hier können Sie sich über die Maßnahmen im Maßnahmenpaket Ernährung informieren.

Zuletzt geändert am 20. September 2023