Herbartstraße 4, Herbartgymnasium

Sanierung der Aula des Herbartgymnasiums

Mitte Juli 2018 wurde die Sanierung der Aula mit einer Schadstoffsanierung begonnen und Ende August 2019 fertig gestellt. Das Dachtragwerk (Nagelplattenbinder) wurde dabei abschnittsweise ausgetauscht, ein umlaufender Stahlbetonringbalken eingebracht, eine Lüftungsanlage auf einer neu errichteten Zwischenebene im Treppenhaus eingebaut und die Beleuchtung sowie Bühnenvorhänge und Gardinen erneuert. Bei der gesamten Baumaßnahme wurden Aspekte des Brandschutzes und der Denkmalpflege berücksichtigt.

 

Die Sanierungsmaßnahmen wurden pünktlich zum Festakt anlässlich des 175-jährigen Bestehens des Herbartgymnasiums am 13. September 2019 abgeschlossen und die neue Aula konnte dem Anlass entsprechend eingeweiht werden.