Informationen aufgrund der aktuellen Corona-Krise

Veranstaltungen abgesagt!
Alle Veranstaltungen des inForums werden aufgrund der aktuellen Corona-Krise ab sofort und vorerst bis einschließlich 13. April abgesagt.

Anmeldetermin verschoben!
Anmeldungen für alle Veranstaltungen des inForums im neuen Semester werden aufgrund der aktuellen Corona-Krise auf unbestimmte Zeit verschoben.

Das Edith-Russ-Haus präsentiert im Frühjahr und im Sommer 2020 zwei sehr unterschiedliche Ausstellungen mit internationalen Künstlerinnen und Künstlern.

M3.2 // Soloausstellung von Taus Makhacheva

Mit Milica Vlajkovic
Taus Makhacheva ist eine in Moskau geborene Künstlerin mit dagestanischen Wurzeln. Ihre Arbeiten untersuchen den interkulturellen Austausch, den Moment, in dem sich verschiedene Kulturen und Traditionen begegnen. Sie arbeitet mit vielen Medien, einschließlich Installation und Performance, ist aber vor allem für ihre Videos bekannt. Ein wiederkehrendes Motiv in ihren Werken ist der Zirkus, den sie als ein eigenes kleines Universum begreift, in dem Körper (Menschen wie auch Gegenstände) für einen Augenblick zu schweben scheinen.
Im Anschluss an einen gemeinsamen Rundgang durch die Ausstellung tauschen wir uns in lockerer Runde bei einer Erfrischung über die Hintergründe und das Thema der Ausstellung aus.
Montag, 14. September 2020
14.30 bis 16 Uhr
Treffpunkt: Eingangsbereich Edith-Russ-Haus für Medienkunst
Katharinenstraße 23, 26121 Oldenburg
mit Anmeldung, kostenfrei
Anmeldungen sind aktuell nicht möglich!