Neuigkeiten aus der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement

Neuigkeiten aus der Agentur :ehrensache

Engagierte Oldenburgerinnen und Oldenburger gesucht –
Neues aus unserem Angebot:

  • Das Amt für Zuwanderung und Integration der Stadt Oldenburg sucht für die Begleitung, Unterstützung, Vermittlung und Beratung von Neuzuwanderern und Migrantinnen und Migranten Ehrenamtliche. Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil. Die Teilnahme an dem Projekt Integrationslotsen erfordert einen Basislehrgang. Zusätzliche Informationen erhalten Sie in einem ausführlichen Gespräch mit dem zuständigen Amt. (#44088)
  • Der Seniorentreffpunkt im Pavillon sucht Personen ab 60 Jahren (gerne aber auch jüngere) zur Unterstützung von kreativen Gruppenangeboten, wie z.B.
    • Begleitung von Spielnachmittagen
    • Unterstützung des offenen Kaffeebetriebs
    • Entwicklung eines digitalen Projektes: Handyfilme, Virtual Reality Brillen, Skype…
    • und vieles mehr (#51254)
  • Herbstzeitlese, eine Seniorenzeitung für Oldenburg und umzu sucht Ehrenamtliche für die Akquise. Die Seniorenzeitung erscheint zweimonatlich und finanziert sich ausschließlich durch Anzeigen. (#172240)
  • Ehrenamtlich für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Oldenburger Bürgerstiftung gesucht. Für die erfolgreiche Planung und Umsetzung von bürgerschaftlichen Aktivitäten und Projekten ist die öffentlichkeitswirksame Arbeit unerlässlich. Wenn Sie Freude am Gestalten entsprechender Presseartikel oder ähnliches haben, melden Sie sich! (#173965)
  • Die Freie Schule Oldenburg sucht Ehrenamtliche, die sich in unterschiedliche Arbeitsgemeinschaften oder Interessengemeinschaften einbringen möchten. Es erfolgt eine Einarbeitung und der Einsatz erfolgt nach Absprache flexibel ein bis zweimal die Woche. (#173976)
  • Interessierte Frauen ab 21 Jahren werden donnerstags für das Frauenfrühstück der Drogenberatungsstelle Rose 12 gesucht. Zu den Aufgaben gehören unter anderem die Vorbereitung des Frühstücks und die Kontaktaufnahme mit den Teilnehmerinnen. (#63406)

Unsere Beraterinnen und Berater informieren Sie gerne über die Angebote und vermitteln Sie zu den Einrichtungen. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0441 235-3691 oder per Mail an ehrensache(at)stadt-oldenburg.de.

► Weitere Informationen finden Sie mit Hilfe der Chiffre-Nummern in unserer Engagementsuche ».

Neuigkeiten aus dem inForum

Das neue Programmheft ist in Arbeit!
Die Arbeiten für das neue Programmheft April bis September 2020 laufen auf Hochtouren. Sobald das Programmheft erscheint, steht es Ihnen sowohl online »zur Verfügung, als auch im PFL und in vielen Apotheken, Supermärkten, Arztpraxen und öffentlichen Gebäuden.


Veranstaltungen im Februar

  • Freitag, 7. Februar 2020, 14 bis 16.30 Uhr Raum 4, Fachstelle BE: G10 // Skat (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Montag, 10. Februar 2020, 15 bis 16 Uhr; Treffpunkt: Eingang Eversten Holz gegenüber Wienstr. 49: G21 // Walken im Eversten Holz (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Dienstag, 11. Februar 2020, 15 bis 17 Uhr Keller, PFL: Bücher-Tausch-Börse (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Dienstag, 11. Februar 2020, 15.30 bis 17 Uhr Raum 4, Fachstelle BE: Erzählcafé E5 // Warum Stadtfrauen aus Oldenburg auch Landfrauen sind mit Ute Diers (2,50 Euro inklusive Kaffee/Tee und ein Stück Kuchen, mit Anmeldung »)
  • Dienstag, 11. Februar 2020, 18 bis 20 Uhr Raum 4, Fachstelle BE: G28 // Offener Maltreff (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Mittwoch, 12. Februar 2020, 18 Uhr Seminarraum 2, PFL: Vortag V3 // Richtig vererben – Was sollte ich dafür wissen? mit Angela Machens (kostenfrei, mit Anmeldung » – aktuell ausgebucht - Warteliste)
  • Donnerstag, 13. Februar 2020, 12 bis 13.30 Uhr Raum 2, Fachstelle BE: G30 // Offener Nähtreff (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Freitag, 14. Februar 2020, 16 bis 17 Uhr großer Clubraum, Fachstelle BE: G26 // Singen (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Montag, 17. Februar 2020, 14.30 bis 16.30 Uhr; Raum 2, Fachstelle BE: G31 // Schöne Sachen selber machen (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Montag, 17. Februar 2020, 15 bis 16 Uhr; Treffpunkt: Eingang Eversten Holz gegenüber Wienstr. 49: G21 // Walken im Eversten Holz (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Mittwoch, 19. Februar 2020,14:30 Casablanca: C5 // Ein Gauner und Gentleman (7 Euro inklusive Kinoeintritt und Kaffee und Kuchen, mit Anmeldung »  – Anmeldeschluss 13. Februar – aktuell ausgebucht)
  • Donnerstag, 20. Februar 2020, 18 Uhr Seminarraum 2, PFL: Vortag EX2 // Notfallmappe und Vorsorge mit Regine Harms (kostenfrei, mit Anmeldung »)
  • Donnerstag, 20. Februar, 19.30 bis 21 Uhr: G14 // TOM – Treffpunkt Oldenburger Männer (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Dienstag, 25.Februar 2020, 15 bis 17 Uhr Keller, PFL: Bücher-Tausch-Börse (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Dienstag, 25. Februar 2020, 15 bis 17 Uhr Raum 4, Fachstelle BE: G40 // Plattdüütsch in´t inForum (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)
  • Mittwoch, 26. Februar 2020, 18 Uhr Seminarraum 2, PFL: Vortag V4 // Emotionale Erbschaften  mit Dr. phil. Monika Adamaszek ((kostenfrei, mit Anmeldung » – aktuell ausgebucht - Warteliste)
  • Mittwoch, 27. Februar 2020, 15 bis 17 Uhr; Raum 2, Fachstelle BE: G12 // Spieltreff (kostenfrei, ohne Anmeldung, kommen Sie einfach vorbei)

Anmeldungen, sofern erforderlich, bitte über das ServiceCenter der Stadt Oldenburg – 0441-235-4444 oder über das Anmeldeformular »

Lob, Kritik und Anregungen?

Sie können sich jederzeit abmelden, schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie an! Auch freuen wir uns über Lob, Kritik und Anregungen.
Schreiben Sie an: Gülay Polat, 0441 235-3216, guelay.polat(at)stadt-oldenburg.de, Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement, Kulturzentrum PFL, Peterstraße 3, 26121 Oldenburg.
Allgemeine Anfragen an die Stadt Oldenburg: servicecenter(at)stadt-oldenburg.de
Anfragen an die Agentur unter ehrensache(at)stadt-oldenburg.de
Infos & Bürgerservice unter: http://www.oldenburg.de »