Runder Tisch im Treffpunkt-Gemeinwesenarbeit Bloherfelde

Erstmals findet ein „Runder Tisch“ für Frauen aus dem Stadtteil Bloherfelde/Eversten statt, zu dringlichen Fragen, Anliegen und Themen rund um das Lebensumfeld und die Lebenssituation von Frauen. Zu Gast wird dabei die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Oldenburg Wiebke Oncken sein, sowie weitere Akteurinnen aus Bloherfelde.

Außerdem gibt es einen kleinen Floristik Workshop, Tanzworkshop, internationale Fingerfood-Platten und Musik.

Geschlossene Veranstaltung ausschließlich für Frauen aus dem Stadtteil Bloherfelde/Eversten.

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Die Information dient dem Rückblick.