Inklusive Rad- und Rolltour

Für alle. Durch Oldenburg.

Inklusive Rad- und Rolltour

Vor zehn Jahren hat der Oldenburger Rat mit dem Beschluss „Oldenburg will Inklusion!“ die Weichen für den Oldenburger Inklusionsprozess gestellt. Kern ist die Vision, eine Stadtgesellschaft ohne Ausgrenzung und ein Lebensort für alle zu sein, unabhängig vom Alter, vom Geschlecht, der Herkunft oder Nationalität, der Familienform, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, dem sozialen Status, der sexuellen Orientierung oder Identität. Mit einer inklusiven Rad- und Rolltour soll nicht nur das Jubiläum gefeiert, sondern diese Vision konkret erlebbar gemacht werden.

Daher fand am Sonntag, 3. Juli 2022 eine inklusiven Rad- und Rolltour durch Oldenburg mit mehr als 100 Teilnehmenden statt.

Ein kleiner Nachbericht und Bilder der Veranstaltung folgen in Kürze. ​​