Kinder- und Jugendbuchmesse (KIBUM)

Jedes Jahr im November findet im PFL die Kinder- und Jugendbuchmesse KIBUM statt. Mehr als 2.500 neue Bücher warten darauf, von dir entdeckt zu werden. Aber das ist natürlich noch nicht alles: Es finden Lesungen, Theaterstücke und Ausstellungen für Kinder statt. Außerdem gibt es einen Raum, in dem du neue Computerspiele ausprobieren kannst und einen Raum, in dem du Hörbücher anhören kannst.

Du bist neugierig, wie es auf der KIBUM aussieht und was dich dort erwartet? Dann schau dir den Film der Kinder-Reporter zur KIBUM 2009 an »

Alle weiteren Informationen zur KIBUM findest du unter www.kibum-oldenburg.de »

Kinder- und Jugendbuchpreis

Jedes Jahr verleiht die Stadt Oldenburg einen Preis für besonders tolle und neue Bücher für Kinder und Jugendliche. Deswegen heißt dieser Preis Kinder- und Jugendbuchpreis. Alle Autorinnen und Autoren, so nennt man Menschen, die Bücher schreiben, die das erste Mal ein Kinder- oder Jugendbuch geschrieben haben, konnten das an die Stadt Oldenburg schicken. Aus diesen vielen Einsendungen sucht dann eine Jury, also eine Gruppe von Experten, einige Bücher aus, die für den Preis vorgeschlagen werden sollen.
Zum ersten Mal wurde der Kinder- und Jugendbuchpreis übrigens im Jahr 1977 verliehen. Wenn du wissen möchtest, wer schon alles gewonnen hat, dann schau dir doch mal die Liste aller Preisträgerinnen und Preisträger » an.