Buchtipp: Mitmachen und gewinnen!

Michael Petrowitz
Mein Onkel, der Roboter
Für Jungs und Mädchen ab 9 Jahren

Wie viel ist 17 mal 4 plus 31 geteilt durch 3? Wenn du das nicht mal flink im Kopf ausrechnen kannst, geht es dir so wie Jonas. Er hat heute im Matheunterricht gar nichts auf die Reihe gekriegt. Sein Klassenlehrer, Herr Hoffmann, hat ihn leider total auf dem Kieker. Am nächsten Tag soll Jonas‘ Mama zum Elterngespräch kommen. Das hat Jonas gerade noch gefehlt!
Auf dem Weg nach Hause überholt ihn Nik, sein Banknachbar. Der hätte Jonas echt mal helfen können bei der Rechenaufgabe. Streber! Nun schleppt er seinen schweren Ranzen nach Hause. Merkwürdig. War der nicht in der Schule noch federleicht? Jonas folgt Nik unauffällig bis zu einem Gartenschuppen. Durchs Fenster beobachtet Jonas, dass Nik lauter Technikkram aus der Tasche holt. Hat er die Sachen in der Schule geklaut? Dummerweise ist Jonas auf einen Holzstapel geklettert und rutscht nun mit lautem Gepolter ab. Nik bemerkt ihn natürlich und ist sauer. Nun muss er Jonas in sein Geheimnis einweihen: Er hat einen Roboter gebaut! Der hat zwar noch ein paar kleine Fehler, aber mit Jonas' Hilfe kriegt Nik die in den Griff. Hoffentlich…

So, mehr verrate ich nicht. Wenn du wissen willst, was Herr Botti (so heißt der Roboter) in der Schule und sogar beim Sportfest alles anrichtet, musst du das Buch selbst lesen. Du kannst es in der Kinderbibliothek am PFL » oder in einer der Stadtteilbibliotheken » ausleihen.

Oder du machst bei meinem Gewinnspiel mit und gewinnst eins von drei Büchern.
Du musst nur eine Frage richtig beantworten. Mitmachen kannst du bis zum 31. Mai 2019.