digitale Spurensuche

Geisterjagd im Museum: Geheimnissen auf der Spur!

Kleine und große Geisterjäger aufgepasst: Ab sofort könnt ihr im Stadtmuseum Geister suchen und Geheimnisse aufspüren! Unter dem Motto „Die Geister, die dich rufen…“ sind alle interessierten Spürnasen ab acht Jahren herzlich zur digitalen Spurensuche eingeladen. Wie das funktioniert? Ganz einfach: mit einer kostenlosen App für Android und iOS, in der Museumsgründer Theodor Francksen Kontakt mit euch aufnimmt. Ihr müsst verschiedene Rätsel lösen, um ein gefälschtes Kunstwerk in den Villen des Stadtmuseums zu finden – und natürlich entdeckt ihr bei der spannenden Suche viele kleine und große Geheimnisse!

Hinweise zur App und den Kosten
Die App könnt ihr euch vor Ort im Museum herunterladen, WLAN ist im Stadtmuseum vorhanden. Der Eintritt ist für Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre kostenlos, Erwachsene zahlen drei Euro.

Also: Nichts wie hin zur digitalen Geisterjagd!