Skulptur „Gegenwart“

Diese Skulptur findest du zwischen dem Rathaus und der Lamberti-Kirche. Dort steht sie seit 1983. Sie ist mehr als drei Meter hoch. Der Künstler dieser Skulptur ist Bernd Altenstein. Seine Kunstwerke stellen fast immer Menschen dar.
Menschen sind auch Teil der Skulptur „Gegenwart“ hier in Oldenburg auf dem Rathausmarkt. Wie viele Menschen stellt Bernd Altenstein hier dar? Das herauszufinden, ist gar nicht so einfach. Am Besten du guckst dir das Kunstwerk einmal genau an. Vielleicht läufst du mal drumherum und zählst dabei die Figuren.

Die unterschiedlichen Figuren

Die Körper der Menschen sehen alle unterschiedlich aus. Einige sehen sogar so aus, als ob sie noch gar nicht fertig sind. Es gibt männliche und weibliche Figuren in dieser Skulptur. Einige Körper sind zum Teil nackt. Manche Figuren stehen gerade, andere ducken sich. Bei manchen Menschen kannst du das Gesicht erkennen. Einige tragen aber auch eine Maske oder einen Helm. Guck mal selbst! Was erkennst du?

Alles ist in Bewegung

Vielleicht fällt dir beim Betrachten auch die große Bewegung auf. Hast du auch das Gefühl, dass die Figuren gleich auseinander springen und loslaufen?

Kurz und Knapp

Von wem?  von Bernd Altenstein
Wo?  auf dem Rathausmarkt
Woraus?  aus Bronze
Von wann?  aus dem Jahr 1983
Wie groß?  3,12 Meter hoch, 2,86 Meter breit, 3,12 Meter tief