Super, weiter so!

Die Hälfte hast du bereits geschafft! Die „Vier Pferde“ findest du auf dem Pferdemarkt. Der Künstler der Skulptur, Heinrich Schwarz, lebte selbst in der Nähe von Oldenburg. Er arbeitete als Bildhauer und nahm an vielen Wettbewerben in Norddeutschland teil, so sind auch die „Vier Pferde“ entstanden. Das Kunstwerk soll an die frühere Bedeutung des Pferdemarktes erinnern.

zur nächsten Frage »