Bravo,

Statthalter waren früher Vertreter der regierenden Person, zum Beispiel von Königen und Kaisern. Wenn diese abwesend waren, verwalteten die Statthalter das ihnen zugeteilte Gebiet und sie konnten vorübergehende Befehle erteilen.

zur nächsten Frage »