Ausbildung zur Jugendleiterin/zum Jugendleiter

Wer Kinder- und Jugendgruppen betreut oder leiten möchte oder sich bei der Durchführung der jährlichen Ferienpassaktionen in den Sommerferien engagieren möchte, kann sich beim Amt für Jugend und Familie zur Jugendleiterin beziehungsweise zum Jugendleiter ausbilden lassen. Hierfür muss man allerdings mindestens 16 Jahre alt sein, zuverlässig sein und Verantwortung übernehmen können. In dieser Ausbildung bei uns im Amt für Jugend und Familie erfährt man vieles über rechtliche Dinge und andere wichtige Sachen, die im Umgang mit Jugendlichen und Kindern helfen.

zurück »