Kultur- und Bildungsstätte „inForum“

Wer sind wir und was machen wir?

Wir sind eine Einrichtung mit einem großen Angebot für alle älteren Bürger der Stadt Oldenburg. Wir bieten zum Beispiel Kurse in den Bereichen Sport, Gesundheit, Sprachen, Literatur, Kunst und vieles mehr an. Wir bieten Kulturfahrten und Besichtigungen, aber auch Radwanderfahrten und Vorträge zu speziell auf ältere Menschen ausgerichteten Themen an.

Das besondere an uns ist, dass fast alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Kursleiterinnen und Kursleiter…) ehrenamtlich hier arbeiten. Ehrenamtliche tun etwas, weil ihnen die Sache am Herzen liegt. Sie bekommen in der Regel für ihre Arbeit kein Geld. Im Moment haben wir 80 Ehrenamtliche, die fast alle auch schon im Rentenalter sind. Lediglich zwei Mitarbeiterinnen sind hauptberuflich im inForum angestellt und sichern einen reibungslosen Ablauf.

Was kosten unsere Angebote?

Unsere Angebote sind fast alle kostenlos, da sie ja ausschließlich von Ehrenamtlichen angeboten werden. Deshalb kann jeder, auch Menschen, die nur wenig Geld haben, bei uns teilnehmen. Lediglich für die Kulturfahrten, das ein oder andere Projekt und unser Erzählcafé muss ein kleiner Beitrag entrichtet werden, da wir ja den Bus und zum Beispiel Kaffee und Kuchen bezahlen müssen.

Wer kann bei uns mitmachen?

Obwohl unsere Angebote eher auf ältere Menschen ausgerichtet sind, kann auch jeder Jüngere bei uns teilnehmen. Ehrenamtlich kann grundsätzlich jeder bei uns mitarbeiten, der sich auf einem bestimmten Gebiet Wissen angeeignet hat und Lust hat, dieses weiterzugeben.

Wo du das „inForum“ findest und weitere Informationen bekommst du hier »