Baugebiet Fliegerhorst

  • In Kürze wird das erste Baugebiet auf dem Fliegerhorst entstehen.
  • Der Bebauungsplan N-777D ist seit dem 11. August 2017 rechtsverbindlich.
  • Nähere Informationen zum Fliegerhorst finden Sie hier »


Allgemeines

  • Auf dem Fliegerhorst werden im ersten Teilabschnitt insgesamt circa 82 Wohneinheiten angeboten.
  • Davon sind 12 Wohneinheiten für Einfamilienhäuser und 8 Wohneinheiten für Doppelhaushälften vorgesehen.
  • Weiterhin sollen 4 Reihenhäuser mit insgesamt circa 14 Wohneinheiten und 8 Mehrfamilienhäuser mit circa 48 Wohneinheiten entstehen.
  • Den Lageplan finden Sie hier » (235 KB)


Bewerbung

  • Am Montag, 3. Dezember 2018, startete das Bewerbungsverfahren für die Grundstücke im ersten Bauabschnitt auf dem Fliegerhorst.
  • Bewerbungen für Einfamilien- und Doppelhausgrundstücke für den Endnutzer sind bis Freitag, 11. Januar 2019, 12 Uhr möglich.
  • Für die Reihen- und Mehrfamilienhausgrundstücke gilt eine verlängerte Frist bis Freitag, 1. Februar 2019, 12 Uhr.

Hinweis für Endnutzer

  • Bitte beachten Sie, dass die Vergabe der Grundstücke nicht nach dem zeitlichen Eingang der Bewerbung, sondern nach den jeweiligen Vergaberichtlinien der Stadt Oldenburg erfolgt.
  • Eine Bewerbung für ein bestimmtes Grundstück ist nicht möglich. Die Vergabe erfolgt anhand der Zugriffsreihenfolge, die sich aufgrund der Punktevergabe aus der Vergaberichtlinie ergibt.


Grundstücksangebot

Informationen zu den angebotenen Grundstücken können Sie dem jeweiligen Exposé entnehmen:


Bewerbungsverfahren

  • Informationen zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Exposé.
  • Den Bewerberbogen für die Bewerbung für ein Einfamilienhaus (freistehende Einfamilienhäuser und Doppelhaushälften) finden Sie hier » (54 KB).
    • Die Unterlagen, die zusätzlich zum Bewerberbogen einzureichen sind, können dem Bewerberbogen entnommen werden.
  • Der Bewerberbogen kann zusammen mit den erforderlichen Unterlagen per Post, eingescannt per E-Mail oder per Fax an den Fachdienst Liegenschaften geschickt werden.
    • Hinweis: eine persönliche Abgabe der Unterlagen ist nur im Fachdienst Liegenschaften, Industriestraße 1 c, möglich (nicht auf dem Fliegerhorst).


Vergaberichtlinien

Die Vergabe der Grundstücke erfolgt auf Grundlage der Vergaberichtlinien der Stadt Oldenburg ».


Bebauungsplan und städtebaulicher Leitplan

  • Informationen über das Baugebiet „Fliegerhorst“ und dessen Festsetzungen finden Sie im Bebauungsplan » (pdf, 3,11 MB).
  • Informationen darüber, welche Gebäudearten auf den Bauflächen realisiert werden, können Sie dem städtebaulichen Leitplan » (pdf, 4,37 MB) entnehmen.