Termine im Juni und August

Auf dem Fahrrad das Fliegerhorst-Gelände erkunden

Die Stadt Oldenburg bietet im Sommer 2019 wieder Fahrradtouren über das Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes an.

Die geführten Touren finden an folgenden Terminen statt:

  • Donnerstag, 20. Juni um 17.30 Uhr
  • Samstag, 22. Juni um 10 Uhr
  • Donnerstag, 15. August um 17.30 Uhr
  • Samstag, 24. August um 10 Uhr

Bei der Tour am Samstag, 22. Juni, ist auch Oberbürgermeister Jürgen Krogmann mit von der Partie.

Erkundung auch für in Mobilität beeinträchtige Personen
Die Touren, bei denen die Fortschritte bei der Entwicklung des früheren Militärareals erkundet werden können, dauern etwa 75 bis 90 Minuten. Die Zahl der Teilnehmenden ist auf jeweils 80 Personen begrenzt. Zum Treffpunkt gelangt man über die Hauptzufahrt von der Alexanderstraße aus. Der Start erfolgt vor Gebäude Nummer 40 (bei den gelben Containern, Alexanderstraße 461). Pro Fahrradtour steht für maximal drei Personen, die in der Mobilität eingeschränkt sind und gefahren werden müssen, ein Fahrzeug bereit. Wer diesen Service in Anspruch nehmen möchte, wird gebeten, dies bei der Anmeldung anzugeben.

Hier können Sie sich anmelden
Anmeldungen für die Fahrradtouren werden im ServiceCenter der Stadt Oldenburg unter der Telefonnummer 0441 235-4444 entgegengenommen. Die Anmeldungen werden nach Eingang berücksichtigt.

Zugang über Hugo-Eckener-Straße gesperrt

Weitere Bauarbeiten auf dem Fliegerhorst

Wegen der Erschließungsarbeiten auf dem Fliegerhorst bleibt der Zugang über die Hugo-Eckener-Straße  voraussichtlich bis zum Ende des Jahres 2019 gesperrt. Der Zugang über die alte Hauptwache an der Alexanderstraße 461 bleibt als Sackgasse geöffnet, jedoch ist ein Durchgang zur Hugo-Eckener-Straße von hieraus in dieser Zeit ebenfalls nicht mehr möglich.