Innovationscamp

Am Samstag, 21. November 2015, fand das Innovationscamp 1 zur Weiterentwicklung des Fliegerhorstes im ehemaligen Casino statt. Neben den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Stadtwerkstatt konnten noch weitere interessierte Bürgerinnen und Bürger daran teilnehmen: Der Ablaufplan zum Innovationscamp 1 »  gibt einen Überblick. Den dazugehörigen Einladungstrailer und einen Bericht von oeins finden Sie hier »

Vorgestellt wurden drei Varianten, zu denen am Plan und am Modell gearbeitet wurde. Links finden Sie eine kurze Erläuterung zu den Varianten.

Die Ideen aus der Stadtwerkstatt » wurden von dem beauftragten Planungsbüro Machleidt GmbH inzwischen zusammengefasst und aufbereitet und werden in den Innovationscamps weiterentwickelt und zunehmend konkretisiert. „Ich würde mich freuen, wenn das bisher große Interesse an der Entwicklung eines neuen Stadtteils auf dem Gelände des ehemaligen Fliegerhorstes unvermindert anhält. Hier haben die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, Zukunft zu gestalten und Empfehlungen für die Entwicklung des Areals abzugeben“, erläuterte Oberbürgermeister Jürgen Krogmann.

Ein Film von Oeins (November 2015)