Interessenten für den 12. Durchgang der Job- und Entwicklungspaten gesucht

Die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement/ Agentur :ehrensache der Stadt Oldenburg bildet zum zwölften Mal engagierte Menschen aus, die Jugendliche in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung unterstützen möchten.
Bei der ehrenamtlichen Begleitung jeweils einer Schülerin oder eines Schülers setzen die Job- und Entwicklungspaten ihre fachlichen wie sozialen Fähigkeiten ein und unterstützen Jugendliche bei ihrer persönlichen Entwicklung und Berufsorientierung.
Das Projekt richtet sich vorwiegend an Berufstätige. Im Durchschnitt engagieren sich die Paten für ein Jahr mit nur wenig Stunden monatlich. Der zwölfte Durchgang startet im Sommer 2019.
Seit Beginn des Projekts im Jahr 2006 haben bislang über 470 Patinnen und Paten über 680 Schülerinnen und Schüler aus Oldenburger Schulen begleitet oder begleiten sie noch. Die Agentur :ehrensache unterstützt die Patinnen und Paten hierbei mit einführenden Grundlagenseminaren sowie Schulungen und regelmäßigen Erfahrungsaustauschen und Coachings.

Nähere Informationen gibt es bei der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement/ Agentur :ehrensache, Monika Engelmann-Bölts, Telefon 0441 235-2311.

Newsletter der Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement

Hier geht es zu unserem aktuellen Newsletter »