A Land Shaped by Women

Ein Film von Anne-Flore Maxner und Aline Bock, 26 Minuten

Der Film zeigt die Reise der zwei Freeride-Weltmeisterinnen in einem Wohnmobil durch Island. Sie snowboarden und surfen und treffen vor allem inspirierende isländische Frauen, die ihnen einen Einblick in ihre Mentalität gewähren, leben sie doch in einem Land mit einer langen Geschichte zum Thema Gleichstellung von Frauen und Männern.
Der Film ist eine feminine Erzählung, rückt die Gleichberechtigung in ein besonderes Licht und bestärkt Frauen. Anne-Flore sagt: „Wir wollten erkunden, wie die geschichtlichen Ereignisse die Mentalität der Frauen von heute beeinflusst haben“.

  • Termin: Freitag, 15. März, 21 Uhr
  • Ort: Cine k », Bahnhofstraße 11
  • Eintritt: Frei