Der richtige Standpunkt - Gegen Gewalt

Die Aktion „Der richtige Standpunkt - Gegen Gewalt“ wurde 2015 vom "Arbeitskreis häusliche Gewalt im Präventionsrat" gestartet. Jedes Jahr werden Standpunkte aus unterschiedlichen Lebens- oder Wirkungsbereichen gesammelt und als gemeinsames Statement veröffentlicht.

 

Standpunkte aus Kultur und Lifestyle

Christian Firmbach, Generalintendant des Oldenburgischen Staatstheaters

„Ich verurteile Gewalt an Frauen. Ich verurteile Gewalt an allen, deren Menschenrechte aus gesellschaftlichen, religiösen, ideologischen, politischen oder sonstigen Gründen missachtet werden.“ (2015)
 

Carsten Lienemann, Fotograf

„Gewalt gegen Frauen ist kein Problem, sondern ein Verbrechen.“ (2015)

Ines Kuba-Klemmer, ehemaliges Model

„Gewalt ist das Mittel der geistigen Looser!“ (2015)

Wilfried Barysch, Vorsitzender des VfB

„Es gibt zwei unumstößliche Wahrheiten: Ein Spiel dauert 90 Minuten und Frauen schlägt man nicht.“