Unterstützung für Betroffene und deren Vertrauenspersonen

Polizeinotruf

Telefon: 110

Polizei I

Friedhofsweg 30
26121 Oldenburg
Telefon: 0441 790-2115
www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen »

Polizei II

Wallstraße 14
26122 Oldenburg
Telefon: 790-2215
www.pd-ol.polizei-nds.de/dienststellen »

Netzwerk ProBeweis
Das Netzwerk ProBeweis bietet eine verfahrensunabhängige professionelle Beweissicherung für Betroffene von häuslicher und/oder sexueller Gewalt, ärztliche Beratung unter Gewährleistung der Schweigepflicht, Gerichtsverwertbare (Foto-) Dokumentation und Spurensicherung, auf Wunsch Kontakt zu Unterstützungsorganisationen, sichere Lagerung der Dokumentation und Spuren für mindestens 3 Jahre. Das Angebot ist nicht an die Verpflichtung gekoppelt, Anzeige zu erstatten. Allerdings gilt: Eine Untersuchung auf K.O.-Tropfen wird nur nach polizeilicher Aufforderung durchgeführt.

Telefon: 0176 15324572
www.probeweis.de »

Wildwasser Oldenburg e.V. - Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt an Mädchen und Frauen
Persönliche, telefonische und Onlineberatung  für Mädchen und Frauen, die sexualisierte Gewalt erleben oder erlebt haben, für weibliche und männliche Bezugspersonen, die privat oder beruflich mit Betroffenen zu tun haben, Psychosoziale Prozessbegleitung.

Lindenalle 23
26122 Oldenburg
Telefon: 0441 16656
www.wildwasser.de »

WEISSER RING e.V.
Hilfe für Kriminalitätsopfer durch Beratung, Hilfe mit Rechtsanwältin/Rechtsanwalt und Therapeutin/Therapeut, Begleitung im Strafverfahren.

Telefon: 0441 36164272
www.weisser-ring.de »

Stiftung Opferhilfe Niedersachsen
Anlauf- Und Beratungsstelle für Opfer von Straftaten und deren Angehörige, begleitende psychosoziale und materielle Hilfen, praktische Hilfen, Vermittlung weiterführender Hilfeangebote.

Cloppenburger Straße 323
26133 Oldenburg
Telefon: 0441 969712-10 oder -11, -12, -13
www.opferhilfe.niedersachsen.de »