EFA – ExistenzgründungsAgentur für Frauen

Angebot

Beratung:
Einzelberatung zu den Fragen der Existenzgründung, wie zum Beispiel:
Hat meine Geschäftsidee Aussicht auf Erfolg?
Welche Fördermittel kommen für mich in Frage?
Wie werbe ich für mein Unternehmen?
Welche privaten Lebensumstände beeinflussen mein Vorhaben?
 
Qualifizierung:
EFA bietet regelmäßig Veranstaltungen und Seminare für Existenzgründerinnen und Unternehmerinnen an.

Vernetzung:
EFA vermittelt Kontakte und unterstützt Gründerinnen-Netzwerke vor Ort.
 
Kosten:
Die Beratungen werden kostenlos angeboten.
Für Seminare und Fortbildungen werden Beiträge in unterschiedlicher Höhe erhoben.
 
EFA – ExistenzgründungsAgentur für Frauen
EFA wird maßgeblich gefördert aus Mitteln der Europäischen Union und des Landes Niedersachsen, sowie durch die Träger Stadt Oldenburg, Landkreis Oldenburg und Stadt Delmenhorst.

Anschrift
Geschäftsstelle im Kreishaus Wildeshausen
Delmenhorster Straße 6
27793 Wildeshausen

Beratung in Oldenburg:
Gleichstellungsbüro der Stadt Oldenburg
Stau 73, 2. Obergeschoss
Beratungstermine: 0441 235-2135

Ansprechpartnerinnen

Projektleitung
Claudia Becker
Telefon: 04431 85-548

Beratung
Kerstin Vogelsang
Telefon: 04431 85-648

Termine und Verwaltung
Birgit Toriht
Telefon: 04431 85-472

Sprechzeiten

  • In Oldenburg: ganztags Dienstag oder Donnerstag im wöchentlichen Wechsel
  • in Wildeshausen und Delmenhorst: jeweils Montag und Mittwoch im Wechsel

Terminvergabe nur nach telefonischer Vereinbarung.

Internet
www.existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de »
 
E-Mail
info(at)existenzgruendungsagentur-fuer-frauen.de »