Inklusions-Stammtisch

Der nächste Stammtisch ist am Mittwoch, 9. Januar 2019, ab 19 Uhr im OLs Brauhaus, Rosenstraße/Ecke Stau. Das OLs Brauhaus hat einen rolligerechten Zugang und entsprechende Toilette. In dieser lockeren Runde können alle mitmachen, die sich vom Thema INKLUSION angesprochen fühlen. Wir freuen uns auf interessante Begegnungen. Das Stammtisch INKLUSION – Team

Inklusion: Haben wir schon alles erreicht? Podiumsdiskussion

Eine Podiumsdiskussion am 10. Januar 2019 um 19Uhr im Stadtmuseum stellt die Frage „Inklusion – alles erreicht? Oder gibt es immer noch Herausforderungen bei der Inklusion?“ Es diskutieren Martin Podszus (Universität Oldenburg), Gerlinde Röben (pro:connect), Dagmar Sachse (Stadt Oldenburg) und Andreas Wegener (SELAM-Lebenshilfe). Moderation: Susanne Jungkunz. mehr »

Ausstellung

Vor 100 Jahren bekamen Frauen das Wahlrecht. Das ging nicht ohne Kampf! Grund genug für das Stadtmuseum, sich einmal umzuschauen. Welche anderen Gruppen kämpften auch noch nach 1918 um ihr Recht auf Teilhabe an unserer Gesellschaft? Wie weit sind sie gekommen? Hierzu gibt die Ausstellung „Anerkennung! Von gesellschaftlichen Kämpfen um Teilhabe” noch bis zum 13. Januar 2019 interessante Einblicke. mehr »

Netzwerk Inklusionkonkret! tagt wieder

Alle Interessierten sind auch in diesem Jahr wieder herzlich eingeladen, sich kritisch-konstruktiv mit dem Kommunalen Aktionsplan Inklusion auseinander zu setzen. Das nächste Treffen des Netzwerks Inklusionkonkret! findet am 4. Februar 2019 ab 17 Uhr im PFL, Peterstraße 3, Seminarraum 6 statt. Der aktuelle Stand der Maßnahmen aus dem Kommunalen Aktionsplan Inklusion aus den Handlungsfeldern Kultur, Freizeit, Sport, Barrierefreiheit, Mobilität und Mitsprache soll diskutiert werden. Was geschieht darüber hinaus? Und wo zeigen sich Lücken?