Stadtteilzentrum Westkreuz

Stadtentwicklungsprogramm – step2025 – Stadtteilzentren.

Stadtteilworkshop Stadtteilzentrum Westkreuz


Am Montag, 12. November 2018, findet in der BBS Haarentor (Aula), Ammerländer Heerstraße 33 – 39, ein Stadtteilworkshop für das Stadtteilzentrum Westkreuz statt.

Das step2025 wurde am 31. März 2014 vom Rat der Stadt Oldenburg beschlossen. Eine Maßnahme des step2025 ist der so genannte „Zukunftsort *17 Stadtteilzentren“. Insgesamt sind 15 Stadtteilzentren geplant:

Gerade die Entwicklung von Stadtteilzentren wurde von den Bürgerinnen und Bürgern vielfach als Wunsch formuliert und von den verschiedenen Bürgervereinen angeregt. Bürgerinnen und Bürger möchten sich mit ihrem Stadtteil identifizieren können. Dabei geht es nicht nur um eine tragfähige Versorgungstruktur, sondern auch um die Schaffung von kommunikativen und sozialen Angeboten, aber auch um eine Erhöhung der Aufenthaltsqualitäten. Die Entwicklung der Stadtzentren soll planerisch mit der Erarbeitung von Rahmenplänen unterstützt werden, die nach und nach erarbeitet werden sollen.

Da die Bürgerbeteiligung ein weiterer Schwerpunkt im step2025 ist, sollen die Rahmenpläne gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern des jeweiligen Stadtteils, zusammen mit weiteren lokalen Akteuren in einem Stadtteilworkshop über das entsprechende Stadtteilzentrum diskutiert, Ideen und Visionen entworfen und Umsetzungslösungen erarbeitet werden. Im Anschluss werden die von den Planern auf der Basis der Stadtteilworkshops erarbeiteten Rahmenpläne der Politik zur Entscheidung vorgelegt.

Ausgangslage für jede Veranstaltung ist eine von Seiten der Stadt erstellte individuelle Bestandsaufnahme, die noch keinerlei planerischen Aussagen trifft. Ab sofort ist diese Bestandsaufnahme hier abrufbar (siehe unten auf der Seite), so dass sich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger bereits vorab mit dem Ist-Zustand beschäftigen können.

Nachdem bereits für eine Reihe von Stadtteilzentren Bürgerworkshops stattgefunden haben, möchten wir nun gemeinsam mit Ihnen den Bereich „Westkreuz“ angehen und betrachten.

Stadtteilworkshop – Westkreuz

Wir würden uns über eine hohe Beteiligung an dem Workshop freuen, der

am 12. November 2018 um 19 Uhr
in der BBS Haarentor, Aula,
Ammerländer Heerstraße 33 – 39

stattfindet.

Um besser planen zu können, bitten wir Sie um Anmeldung, telefonisch oder per E-Mail unter 0441 235-3385 (Hauke Fuchs) oder hauke.fuchs(at)stadt-oldenburg.de.

Wir freuen uns über jede Anmeldung, aber auch ohne Anmeldung, sind Sie herzlich willkommen.

Kommen Sie zum Stadtteilworkshop, bringen Sie Ihre Ideen und Vorstellungen ein und wirken bei der Entwicklung des Stadtteilzentrums Westkreuz mit.

Bestandsaufnahme

Pläne:

Lage in der Stadt »
Untersuchungsgebiet »
Photoübersicht 1 »
Photoübersicht 2 »
Photoübersicht 3 »
Photoübersicht 4 »
Vorhandene Nutzungsstruktur »
Städtbauliche Struktur »
Grünstrukturen »
Vorhandene Erschließungsstrukturen »
Bauliche Anlagen »

Statistik:

Alte Wohngebäude Westkreuz »
Altersstruktur im Stadtteilzentrum »
Altersstruktur im Vergleich »
Altersstruktur Entwicklung im Stadtteilzentrum »
Anzahl der Wohneinheiten im Vergleich »
Haushalte mit/ohne Kinder im Vergleich »
Haushalte mit/ohne Kinder Westkreuz »
Jahr der Errichtung »
Religionszugehörigkeit »
Wohngebäude Anzahl der Wohneinheiten »
Wohnungen im Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhaus »
Wohnungen im Ein-, Zwei- oder Mehrfamilienhaus im Vergleich »
Wohnungen nach Raumzahl »