Stadtwald

Wo sind wir hier?
Im Jahr 1995 wurde im Rahmen einer großen öffentlichen Pflanzaktion der Stadtwald gegründet. Angepflanzt wurden etwa 150.000 Bäumen auf einer 30 Hektar großen Fläche. Dieser naturnahe Laubmischwald setzt sich vorwiegend aus heimischen Laubbaumarten wie Eiche, Birke, Espe, Erle, Buche, Winterlinde und Eberesche zusammen. Rund ein Drittel der Fläche wurde der Entwicklung von Biotopen vorbehalten.

Warum ist dies ein Klimaschatz?
Der Stadtwald ist ein echter Klimaschatz, weil beim Wachstum von Pflanzen klimaschädliches Kohlenstoffdioxid aufgenommen wird und der Stadtwald so circa 400 Tonnen Klimagas pro Jahr bindet!

Werde selbst zum Klimaschatz!
Nicht nur durch energie- und ressourcensparendes Verhalten wirst du selbst zum Klimaschatz. Auch das Pflanzen von Bäumen ist ein effektiver Beitrag zum Klimaschutz. Dieser Cache hält Baumsamen für dich bereit. Viel Spaß beim Pflanzen deines Klimaschutzbaumes!

Hinweis
Um diesen Klimaschatz zu bergen, musst du puzzeln, die Baumkrone verrät dir mehr.
Wenn die Aufgabe am Cache zu schwer für dich war, findest du hier zusätzliche Hinweise » (PDF, 25 KB).
Notiere die Lösungszahl und den Buchstaben aus dem Cache.

Koordinaten
N 53° 08.691
O 008° 16.392

GC72T8T

Ist dir irgendetwas am Cache aufgefallen, das du uns mitteilen möchtest, schreibe eine E-Mail an energie(at)stadt-oldenburg.de