Die letzte Ruhe

Mit dem Waldfriedhof Ofenerdiek und dem Parkfriedhof Bümmerstede betreibt die Stadt Oldenburg zwei städtische Friedhöfe und das auf dem Parkfriedhof gelegene Krematorium. Zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen vor Ort circa 26 Hektar Friedhofsflächen und das Krematorium. Zu ihren Aufgaben gehören die Durchführung von Bestattungen und Kremierungen, Pflege- und Wartungsarbeiten der Grünflächen sowie deren Einbauten und vieles mehr. Auch geben sie gern Auskünfte über die verschiedenen Bestattungsmöglichkeiten.

Wir empfehlen, die Friedhöfe nach Einbruch der Dämmerung nicht mehr zu betreten.

Ansprechpersonen für alle Friedhofsfragen sind:

Bereichsleitung:
Roland Adams
Telefon: 0441 235-3582
E-Mail: roland.adams(at)stadt-oldenburg.de
Sandkuger Straße 26
26133 Oldenburg

Waldfriedhof Ofenerdiek:
Carsten Dietrich
Telefon: 0441 602182
Telefax: 0441 3906755
Schafjückenweg 22
26125 Oldenburg

Friedhofsverwaltung Parkfriedhof Bümmerstede und Krematorium:
Inka Link
Telefon: 0441 235-3575
Telefax: 0441 235-3577
Sandkruger Straße 26
26133 Oldenburg

Allgemeine Friedhofsverwaltung:
Cornelia Klatt
Telefon: 0441 235-2580
Telefax: 0441 235-3110
Industriestraße 1h
26121 Oldenburg

Zum Herunterladen:

Antrag auf • Erwerb eines Nutzungsrechtes an einer Grabstätte • Übertragung des Nutzungsrechtes an einer Grabstätte • Beisetzung • Benutzung der Andachtshalle • Benutzung des Urnenabschiedsraumes » (PDF, 48 KB)

Antrag auf Genehmigung eines Grabmals » (PDF, 65 KB)

Verzicht auf das Nutzungsrecht • Einebnen einer Grabstätte » (PDF, 25 KB)

Antrag auf Vornahme einer Einäscherung » (PDF, 32 KB)

Satzung der Stadt Oldenburg (Oldb) über die Benutzung der städtischen Friedhöfe (Friedhofssatzung) » (PDF, 109 KB)

Satzung der Stadt Oldenburg (Oldb) über die Erhebung von Friedhofsgebühren (Friedhofsgebührensatzung) » (PDF, 33 KB)

Ausführliche Informationen über die Friedhöfe und Bestattungsmöglichkeiten finden Sie in der Broschüre Ratgeber für den Trauerfall » (PDF; 1,9 MB, Februar 2019).