Wir helfen Ihnen gern: Straßenbäume, Friedhöfe und mehr

Der Fachdienst Stadtgrünpflege und Friedhöfe steht Ihnen bei Bedarf gern zur Verfügung und ist auch auf Ihre Hilfe angewiesen. Durch die ständig steigende Anzahl der zu pflegenden Flächen ist es leider nicht immer möglich, kurzfristig Missstände der Pflege oder Zerstörungen zu erkennen. Bitte haben Sie hierfür Verständnis.

Ansprechpersonen für die verschiedenen Tätigkeitsfelder finden Sie nachfolgend:

Pflegebezirk Nord:
Thomas Ahlers
Telefon: 0441 301560
Bürgerbuschweg 70 A (Zufahrt Ecke Bahnweg)
26127 Oldenburg

Pflegebezirk Süd:
Petra Willer
Telefon: 0441 235-3578
Sandkruger Straße 26
26133 Oldenburg

Spielplatzkontrolle und Instandhaltung der städtischen Spielgeräte:
Michael Licht
Telefon: 0441 301560
Bürgerbuschweg 70 A (Zufahrt Ecke Bahnweg)
26127 Oldenburg

Erhaltungs- und Pflegemaßnahmen an Straßen- und Großbäumen:
Gerrit Güldener
Telefon: 0441 235-3579
Sandkruger Straße 26
26133 Oldenburg

Allgemeine Anfragen richten Sie bitte an:

Stadtgrünpflege und Friedhöfe
Industriestraße 1h
26121 Oldenburg
Telefon: 0441 235-2514
E-Mail: stadtgruen(at)stadt-oldenburg.de

Wir helfen Ihnen gern: Spielplätze, Parkanlagen und mehr

Der Fachdienst Stadtgrün - Planung und Neubau ist zuständig für grünplanerische und landschaftsbauliche Projekte der Stadt Oldenburg. Die Aufgaben im einzelnen:

  • Die gesamtstädtische Grünplanung, wie zum Beispiel der „Grüne (Wege)Stern“
  • Die Gestaltung von Parkanlagen und Grünzügen
  • Die Planung und der Bau von grüngeprägten Stadtplätzen und Wegeverbindungen
  • Das Thema Spielplatzplanung, Spielgeräteersatz, Umbaumaßnahmen und Neubau von Spielplätzen
  • Sportplatzbau
  • Umsetzung von Ausgleichsmaßnahmen, sofern diese im Bereich der siedlungsbezogenen Grünflächen liegen
  • Umsetzung von Maßnahmen im Verkehrsbegleitgrün (Straßenbaumpflanzungen)
  • Freiflächengestaltung bei Schulhöfen, städtischen Kitas und sonstigen städtischen Gebäuden
  • Beteiligung an Stadtmarketingmaßnahmen, zum Beispiel jährlich die Stadtgärten in der Innenstadt oder den Ausstellungsgarten Oldenburg-Ammerland bei der HortiExpo in Xi`an/China (2011)
  • Runde Tische mit den Landesliegenschaften, Ansprechpartner für die Verwaltungen der landeseigenen Grünflächen in Oldenburg (Schlossgarten, Eversten Holz, Botanischer Garten)
  • Freiflächenbezogene Maßnahmen in den Sanierungsgebieten (zum Beispiel Kennedyviertel und Kreyenbrück-Nord)
  • Dringende Sofortmaßnahmen, „Feuerwehrmaßnahmen“, wie zum Beispiel die Einzäunung der Tierkörperbeseitigungsanstalt Johann-Justus-Weg oder die Gestaltung der Außenanlagen der Asylbewerberunterkünfte Fliegerhorst und Cloppenburger Straße.

Anfragen richten Sie bitte an den:

Fachdienstleiter
Christoph Winterhalter
Industriestraße 1, Gebäude B
26105 Oldenburg

Telefon 0441 235-2283
Telefax 0441 235-3110
Christoph.Winterhalter(at)stadt-oldenburg.de