Baumpflanzung

Standorte für Baumpflanzungen 2019 Dort, wo die Rahmenbedingungen es zulassen, werden junge Bäume nachgepflanzt. Hier ist die fachgerechte Durchführung der Pflanzung in Verbindung mit der Schaffung optimaler Wuchsbedingungen Voraussetzung für die Entwicklung eines gesunden und vitalen Baumes, der dann umso besser die für ihn vorgesehene Funktion erfüllen kann. Folgende Faktoren werden dabei beachtet:

  1. Schaffung eines ausreichend großen Wurzelraumes
  2. Einbau eines speziellen Substrats für eine gute Sauerstoff- und Wasserversorgung
  3. Verwendung von standortgerechten Baumarten
  4. Einbau von Schutzeinrichtungen
  5. intensive Fertigstellungs- und Entwicklungspflege

Hier werden Sie über die Standorte für Baumpflanzungen 2019 » (PDF, 47 KB) informiert.

Den Ablauf einer Ersatzpflanzung zeigt die Dokumentation Baumpflanzungen an der Thomasburg » (PDF, 2,3 MB).