Umgestaltung der Beverbäke

Nach Verhandlung mit der Moorriem-Ohmsteder Sielacht und der Integrierten Gesamtschule Flötenteich hat die Agendagruppe vorgeschlagen, die verrohrte Beverbäke unterhalb des Bolzplatzes wieder zu öffnen. Ersatzweise könnte auch ein weiterer Bachlauf um den Bolzplatz herum entstehen. Das Konzept wurde in der Sitzung des Ausschusses für Stadtgrün, Umwelt und Klima am 8.3.2007 vorgestellt und dort wohlwollend aufgenommen.