Oberbürgermeister empfängt langjährige Wahlhelferinnen und -helfer

Oberbürgermeister Jürgen Krogmann hat am Dienstag, 26. Juni 2018, 25 Oldenburgerinnen und Oldenburger im Alten Rathaus empfangen, um ihnen seinen Dank für ihr langjähriges freiwilliges Engagement als Wahlhelferinnen und -helfer auszusprechen. Sie alle waren seit mindestens 2001 bei 19 Europa-, Bundestags-, Landtags- oder Kommunalwahlen dabei. Einige von ihnen sogar seit den 1980er Jahren. Die Geehrten bekamen eine Urkunde und eine Ehrennadel von der Stadt verliehen, und dazu eine Ehrennadel des Bundesinnenministeriums. Anschließend konnten sie sich ins städtische Gästebuch eintragen.