Gesamtergebnisse der Stichwahl zum Oberbürgermeister am 12. Oktober 2014

Der Wahlausschuss hat am 15. Oktober 2014 das endgültige amtliche Endergebnis der Stichwahl zum Oberbürgermeister am 12. Oktober 2014 beschlossen. Demnach wurde Jürgen Krogmann (SPD) mit 69,21 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen zum Oberbürgermeister der Stadt Oldenburg (Oldb) gewählt.

Das endgültige amtliche Endergebnis » (PDF)
Hauptzusammenstellung des Gesamtergebnisses und der einzelnen Wahlbezirksergebnisse » (PDF)

Ergebnisse aus den einzelnen Wahllokalen
Eine Übersicht über das Gesamtergebnis sowie die Ergebnisse aus den einzelnen Wahllokalen finden Sie hier »

Rechtsgrundlagen

Für die Organisation und Durchführung der Direktwahlen gelten das Niedersächsische Kommunalverfassungsgesetz, das Niedersächsische Kommunalwahlgesetz und die Niedersächsische Kommunalwahlordnung in der aktuellen Fassung.

Ehrenamtliche Wahlhelfer

Hier finden Sie weitere Informationen, wie Sie sich freiwillig als Wahlhelferin oder Wahlhelfer » melden können.