Sportliche Gäste aus Südafrika

Vom 21. bis 31. August 2015 war eine Gruppe Triathleten aus Oldenburgs Partnerstadt East London zu Besuch in Deutschland. Die vier Sportler wurden von einem Vertreter des Ministeriums für Sport, Kunst, Kultur und Erholung und ihrem Trainer begleitet. Während des Aufenthalts in Oldenburg kamen die jungen Südafrikaner bei Gastfamilien unter. Sie trainierten mit dem 1. TCO „Die Bären“ und nahmen auch am Bärentriathlon am 29. und 30. August in Bad Zwischenahn teil.

Am 27. August 2015 wurden die südafrikanischen Gäste im Rathaus empfangen. Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler begrüßte die Sportler und ein Vertreter des Fachdienstes Regionalentwicklung/Internationale Beziehungen überreichte Gastgeschenke. Hans Christian von Steuber begleitete als Dolmetscher den Termin ehrenamtlich.

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Sprinttriathlon traten die jungen Sportler und ihre Begleiter am 31. August den Rückflug nach East London an. Im März 2016 erfolgte der Gegenbesuch in Südafrika »