Sportliche Jugendbegegnung mit Südafrika

Im Juli 2020 gibt es die Möglichkeit, an einem Jugendaustausch mit Eastern Cape, Südafrika, der Sportjugend Niedersachsen teilzunehmen. Vom 18. bis 25. Juli werden Jugendliche aus der Provinz Eastern Cape, in der auch Oldenburgs Partnerkommune Buffalo City Metro » liegt, in Hannover zu Gast sein. Auf dem Programm stehen Ausflüge in deutsche Metropolen wie Berlin und Hamburg, aber auch die Besichtigung des Olympiastützpunktes des Landessportbundes Niedersachsen und natürlich die Möglichkeit, zusammen Sport zu treiben. In gemeinsamen Projekten zu verschiedenen Themen können spannende Einblicke in den Alltag, die Kultur und die Sportorganisationen in der Partnerregion Eastern Cape gewonnen werden.

Zielgruppe: Jugendliche zwischen 18 und 25

Die Jugendbegegnung ist für Jugendliche zwischen 18 und 25 Jahren. Voraussetzungen für eine Teilnahme sind die Mitgliedschaft in einem Sportverein und Englischkenntnisse. Die Teilnahme am Austausch kostet 250 Euro und beinhaltet Unterkunft, Verpflegung und Programm. Lediglich die Anreise nach Hannover muss noch zusätzlich finanziert werden. Teilnehmende am Austausch in Hannover werden für den Gegenbesuch im Jahr 2021 in Südafrika bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen finden Sie auch online auf den Seiten der Sportjugend Niedersachsen » oder im Flyer zum Austausch » (PDF, 2,2 MB).