Lobende Erwähnung für Oldenburgerin

Die Vereinigung „Encres Vives“ und die Stadt Cholet haben den 9. Wettbewerb für Kurzgeschichten und Gedichte ausgeschrieben. Der Wettbewerb fand vom 1. Januar bis zum 7. April 2007 statt, und es waren Französisch sprechende Personen jeden Alters eingeladen daran teilzunehmen.

Eine Oldenburgerin hat sich besonders erfolgreich am Wettbewerb beteiligt: Amélie Troschel wurde in der Kategorie „Nouvelles Jeunes“ mit dem Thema „Mon Ami Mon Frère“ mit einer lobenden Erwähnung ausgezeichnet.