Ein kleines Stück Oldenburg: De Duitse Ambassade

Am 25. Mai 2013 eröffneten Oldenburgs Oberbürgermeister Gerd Schwandner und Groningens Wirtschaftsdezernent Joost van Keulen in Groningen das Projekt „De Duitse Ambassade“ (Die Deutsche Botschaft).

Visa gab es hier zwar nicht, dafür präsentierte sich den Besucherinnen und Besuchern in einem Laden in der Groninger Innenstadt allerlei Wissenswertes über die Partnerstadt Oldenburg. mehr »

Groninger Delegation zu Gast in Oldenburg

Es ist schon fast eine liebgewonnene Tradition geworden: Wie schon seit vielen Jahren kam auch 2013 wieder eine Delegation der Groninger Wirtschaftsförderung im Sinne des 10-Punkte-Programms für die Städtekooperation, das den bilateralen Verwaltungsaustausch zwischen den beiden Partnerstädten befördert, zu Besuch nach Oldenburg. Gemeinsam mit der hiesigen Wirtschaftsförderung warfen sie am 17. Dezember 2013 einen Blick zurück und nach vorn. mehr »