Internationale Jugendbegegnung in Oldenburg in den Herbstferien 2006

Innerhalb des internationalen Jugendaustausches des Jugendamtes besuchte eine dänische Kinder- und Jugendgruppe der Freizeitstätte Trillinge Clubberne aus Taastrup vom 16. bis 19. Oktober 2006 die Stadt Oldenburg.

Die Gäste (12 Mädchen und Jungen im Alter von 10 bis 14 Jahren und ihre zwei Begleiter Rune Hildebrand und Niels Jörn Jensen) absolvierten gemeinsam mit einer gleichaltrigen Jugendgruppe aus der Freizeitstätte Ofenerdiek ein aktives Besuchsprogramm: So lernten die dänischen Jugendlichen neben der Oldenburger City die offene Kinder- und Jugendarbeit in der Freizeitstätte Ofenerdiek kennen und wurden im Rathaus von der Zweiten Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler empfangen.

Im Kletterwald Nord in Thüle probierten alle Beteiligten die verschiedenen Schwierigkeitsgrade aus und hatten Spaß im OLantis Huntebad oder beim Bowling im Bowling Center. Der freundschaftliche Kontakt zwischen diesen beiden Jugendzentren besteht bereits seit 2002. Die Verständigung zwischen den beiden Gruppen erfolgte mittels der englischen Sprache ohne nennenswerte Schwierigkeiten. Während des Aufenthaltes und bei der Abfahrt der dänischen Freundinnen und Freunde wurde von den Oldenburger Jugendlichen der Wunsch nach einem Gegenbesuch in Taastrup geäußert.