Peace Club aus Mateh Asher bei der OLMUN 2016

Bereits zum zweiten Mal » nahm eine Schülergruppe aus Oldenburgs Partnerlandkreis Mateh Asher im nördlichen Israel an der Oldenburger Model United Nations (OLMUN) teil. Die Gruppe setzte sich aus Schülerinnen und Schülern der jüdischen Cabri Manor High School und der arabischen Sheikh Danun School zusammen. Am 13. Juni 2016 empfing Bürgermeisterin Germaid Eilers-Dörfler die Gruppe im Großen Sitzungssaal des Oldenburger Rathauses.

Im Rahmen eines friedensstiftenden Projektes haben sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam in einem Peace Club auf den Besuch der OLMUN 2016 vorbereitet (weitere Informationen zum Peace Club »). Initiiert und organisiert wurde der Besuch vom Alten Gymnasium Oldenburg, das seit 2006 eine Schulpartnerschaft mit der Cabri Manor High School pflegt und sich in herausragender Weise für die freundschaftlichen Beziehungen zwischen deutschen und israelischen Jugendlichen einsetzt.