ln Oldenburg kann man Grünkohl studieren!

Deutschlands einzige Grünkohl-Akademie vermittelt nicht nur Wissen über die Region und ihre Eigenarten. Sie macht die norddeutsche Lebensart auf vielfältige Art erlebbar; zum Beispiel beim kostenlosen Online-Studium, das die Studierenden dem „Diplom Summa kohl laude“ abschließen können.

Im November 2016 startete das neue Semester: mit diversen Kohloquien zu Themen wie Kohltourgeschichte, Kohlinarik, Plattdüütsch, Boßeln & Co oder Musikohlisches. Wer hier seine Prüfung erfolgreich besteht, bekommt natürlich auch ein Diplom.

Zusätzlich forscht die Carl von Ossietzky Universität im Botanischen Garten Oldenburg an der Oldenburger Palme, der einzigartigen Grünkohlpflanze die nicht nur schmecken soll, sondern auch viel Gesundes enthält.

Weitere Informationen

Alles Weitere über die Grünkohl-Akademie und ihre Lehrpläne finden Sie auf den Seiten der Grünkohl-Akademie »